auf der Homepage des Amos e.V. und der Zeitschrift AMOS". Diese Vierteljahresschrift erscheint seit 1968 aus gutem Grund" im Ruhrgebiet. Sie bietet seitdem kritische Berichte zur Entwicklung im Revier, zu Arbeit und Leben, zu Menschen und ihren Orten, zu interkultureller und interreligiöser Zusammenarbeit, zu Poesie und Kultur. Hier gibt es mehr über uns zu lesen.

Unten folgt das Titelblatt der neuesten Ausgabe, den Inhalt und das Editorial lesen Sie darunter. Probeexemplar oder Abonnement gibt es hier.

Daneben finden Sie die älteren Ausgaben beim Link auf die Titelseite rechts, sowie weitere im PDF-Archiv seit 2008.

Texte und Themen, die es nicht mehr ins Heft geschafft haben, oder die wir gern zusätzlich verbreiten wollen, finden Sie links bei Aktuelle Texte.

Redaktion und Verein bedanken sich für Ihr Interesse und freuen sich über Zuschriften.

 

Der neue AMOS ist erschienen

 

 

 

 

Attachments:
Download this file (Inhalt-Edit-S2.pdf)Inhalt-Edit-S2.pdf[ ]101 kB